Heil- und Wildkräuterspaziergang Teil 2 am 29.8.20 und 5.9.20


 

  • Wolltest Du immer schon mal wissen, was direkt vor Deiner Haustür wächst?

 

  • Kann man die Pflanze nutzen, sieht sie einfach schön aus oder ist sie etwa giftig?

 

  • Wo und wie sammelt man Heilkräuter und wie werden sie dann weiterverarbeitet?

 

 

 

 

 

 

Diese und jede Menge weitere Fragen werden wir auf einem weiteren Spaziergang bearbeiten! Ich stelle Euch einige Wildpflanzen vor und beschreibe Euch den Weg, wie man sie auch anderswo sicher erkennt. Wer mag, kann Fotos oder Skizzen erstellen, sich eine Bestimmungs-App oder ein gutes Bestimmungsbuch ansehen.

Da die Teilnehmerzahl auf 10 Personen begrenzt ist, melde Dich bitte rechtzeitig und verbindlich per Mail oder Telefon an, die Teilnahme wird dann bestätigt. Der Beitrag beträgt 15 Euro.

Dauer: ca. 2-3h

 

Datum: Sa, 29.8.2020 um 10:00 Uhr    oder         Sa 5.9.2020 um 10:00 Uhr

 

Treffpunkt: bei mir vor der Haustür: Glogauer Str. 13 (LG-Ebensberg, Bus Nr. 5015, Parkplätze sind vorhanden)

 

Mitzubringen: Getränk und ggf. Sonnenschutz, Kamera/ Handy, Notizbuch und Bleistift, evtl. Tesafilm zum Einkleben von Blättern.

 

Bis bald, viele Grüße von Gitta Ziller

KONTAKT

Gemeinschaftspraxis

Kleine Bäckerstr. 1

| 21337 Lüneburg

ziller.lueneburg@freenet.de

Telefon: 0172/ 30 21 209

BEHANDLUNGEN

PHYTOTHERAPIE

NATURARZNEITHERAPIE

ORTHOMOLEKULARE UND MIKROBIOLOGISCHE THERAPIE

und mehr...

Kundalini yoga

Kurse

Übungsreihen

Meditation

Anleitungen