Therapie

Nach ausführlicher Anamnese und Untersuchung erstelle ich Ihnen einen individuellen Therapieplan für Ihre Bedürfnisse:

Ich berate Sie und schlage Ihnen Behandlungen aus verschiedenen Bereichen vor. Gemeinsam entscheiden wir, welchen Weg Sie gehen.

 

Phytotherapie

Die Kraft der Heilpflanzen

Die Wirkungen von Pflanzen, ihren Extrakten und Zubereitungen sind schon seit der Antike bekannt .  Aus der Erfahrungsheilkunde haben sich im Laufe der Jahrhunderte etliche Behandlungsstrategien bewährt, die  mit aktuellen wissenschaftlichen Methoden überprüfbar sind. Viele Arzneimittel bestehen aus sogenannten bioaktiven Substanzen, die in die Funktionen unseres Körpers eingreifen und dort idealerweise eine positive Veränderung herbeiführen. Dabei bedeutet "natürlich" nicht immer "sanft".  Heilmittel aus Pflanzen sind starke Mediatoren, deren Dosis und Wirkung von Therapeuten genau eingestellt werden müssen.


Osteopathie

Die Begegnung der Hände mit dem Körper

 

Alles im Körper ist in Bewegung und alles miteinander verbunden, seien es Knochen und Gelenke, Muskeln und Bänder, Organe und Gefäße, Nervensystem und Stoffwechsel. In der Osteopathie fühlen wir mit den Händen, ob Blockaden vorliegen, die Versorgung der Gewebe gelingt, Bewegung funktioniert und Veränderungen getragen werden. Die osteopathische Behandlung beeinflusst diejenigen Strukturen, die eine gute Funktion des Körpers ermöglichen und bedingen. Gleichzeitig werden die körpereigenen Mechanismen zur Regeneration angeregt. Dies geschieht mithilfe spezieller Haltungen, Bewegungen und Berührungen, mal kraftvoll und oft sanft.

Regulationstherapie

Gleichgewicht im Stoffwechsel

Besonders bei langanhaltenden Funktionsstörungen oder Symptomen, also chronischen Erkrankungen, kann die Ursache in einer fehlenden Balance bestimmter Regelkreise liegen. Dies kann z.B. die Ausscheidungsorgane , den Säure-Base-Haushalt, oder die Funktion des Immunsystems betreffen.

Mit Hilfe von bewährten Ausleitungs- oder Sanierungs-Strategien, mikrobiologischen oder orthomolekularen Therapien kann ein Gleichgewicht wieder hergestellt werden, das zur Heilung notwendig ist.



Weitere Therapieformen

Je nach Erfordernis und Wunsch stehen weitere Therapieformen für Sie zur Verfügung:

Allgemeine Arzneimitteltherapie

Ausleitungsverfahren

Aromatherapie

Ernährungstherapie

Heilfasten

Hydrotherapie

Manuelle Therapie

Mikrobiologische Therapie

Moxibustion

Ordnungstherapie

Orthomolekulare Medizin

Osteopathie (s.o.)

Phytotherapie (s.o.)

Reflexzonentherapie

Segmenttherapie

Taping

Yoga-Therapie


KONTAKT

Gemeinschaftspraxis

Kleine Bäckerstr. 1

| 21337 Lüneburg

ziller.lueneburg@freenet.de

Telefon: 0172/ 30 21 209

BEHANDLUNGEN

PHYTOTHERAPIE

OSTEOPATHIE

ORTHOMOLEKULARE UND MIKROBIOLOGISCHE THERAPIE

und mehr...

Kundalini yoga

Kurse

Übungsreihen

Meditation

Anleitungen